Kopf


Informationszeile unter dem Seitenkopf
Navigation

Neues aus dem Gemeinderat

Pfarrgemeinderat Ideen für Neuzugezogene
Verwaltungsrat gewählt

Die dritte Sitzung des PGR am 23. Oktober begann mit einem nicht-öffentlichen Teil, in dessen Verlauf der neue Verwaltungsrat mit insgesamt zehn Mitgliedern gewählt wurde. Im Anschluss setzte der Pfarrgemeinderat seine Überlegungen zu den zukünftigen Ausschüssen und Arbeitsgruppen fort. Während die Mitglieder der AG Arme bereits bestätigt werden konnten, ist die Konstituierung der weiteren Ausschüsse noch nicht abgeschlossen und "in Arbeit".

Eine neu eingerichtete Arbeitsgruppe des PGR wird miteinander überlegen, wie die zugezogenen Gemeindemitglieder in den Neubaugebieten an der Friedberger Warte in St. Josef ein Stück Heimat finden können. Die Gruppe kann dabei zurückgreifen auf Ideen, die bereits 2005/2006 angestellt wurden, aber aufgrund des noch nicht erfolgten Baufortschritts zunächst zurückgestellt werden mussten. Als Bildungsbeauftragter wurde in der Sitzung einstimmig Lothar Steinbach gewählt.

Die nächste PGR-Sitzung ist am 3. Dezember - unter anderem mit Ute Schäfer vom Projekt "Arbeitsplätze schaffen mit Fantasie", die die "Ideenschmiede" vorstellen wird. Und nicht vergessen: Der Gemeinderat protestiert weiter gegen den verkaufsoffenen Sonntag. Deshalb war auch am vergangenen Wochenende am Kirchturm der Josefskirche zu lesen: "Lass Dich nicht für dummverkaufen!"

• Der Pfarrgemeinderat und seine Mitglieder [⇒ mehr]

Kontakt:
Pfarrbüro St.Josef
Vorsitzender Martin Hütter

Eichwaldstraße 41
60385 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 94 33 22 0
Fax: 069 / 94 33 22 22
E-Mail: pgr@stjosef-bornheim.de

oder über die Pfarrbüro Außenstelle
Kettelerallee 45
60385 Frankfurt am Main
Tel.: 069 45 41 41

⇒ Seitenanfang

 
Fuss

2785 Seitenaufrufe seit dem 06.04.11     Letztes Update: 24.01.09