Kopf


Informationszeile unter dem Seitenkopf
Navigation

Viele sind wir, doch eins in Christus

Zeichnung: Jane Wena Frauen auf der ganzen Erde feiern
den Weltgebetstag - auch in St. Josef

Immer im März feiern christliche Frauen in über 170 Ländern den ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag. Die Liturgie gestalten Frauen eines Landes für die ganze Welt. Auf der ganzen Erde befassen sich Frauen mit dem gastgebenden Land, lesen in der Bibel und lernen die fernen Kulturen näher kennen. Dies soll ein bessere Verständnis über nationale und konfessionelle Grenzen hinweg fördern. Mit der Kollekte an diesem Tag werden Frauenprojekte auf der ganzen Welt gefördert.

800 Sprachen im "Land 2009"
Papua Neuguinea

Das ressourcenreichste Land im Südpazifik ist in diesem Jahr das "gastgebende" Land: Papua Neuguines. Hochgebirge, Täler, Sümpfe, Savannen, Regenwälder und die Küstenregion - neben eine Fülle an Landaschaften bietet das Land eine Fülle an Sprachen: Die knapp 6 Millionen Einwohner sprechen mehr als 800 verschiedene Sprachen. Sprachgrenzen, mangelnde Verkehrswege und wachsende soziale Unterschiede erschweren es den Menschen in Papua-Neuguinea, „eine Nation“, „ein Leib“ zu werden.

Hier trifft die Zusage und Aufforderung der Frauen in Papua-Neuguinea „Viele sind wir, doch eins in Christus“ einen wichtigen Überlebensnerv des Landes und seiner Bevölkerung.

Kinder in Papua-Neuguinea Der Weltgebetstag 2009
am Freitag, 6. März
um 18.30 Uhr in Heilig Kreuz

Nach der Eucharistiefeier in der Heilig-Kreuz-Kirche in der Kettelerallee 45 gibt es einen Umtrunk im Turmsaal. Dort gibt es bei ein paar Getränken die Gelegenheit zum Gespräch rund um und über den Weltgebetstag.

 

• Die Webseite des Weltgebetstages [⇒ Link]
• Papua-Neuguinea im Onlinelexikon [⇒ Wikipedia]

Kontakt:
Pfarrbüro St.Josef
Eichwaldstraße 41
60385 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 94 33 22 0
Fax: 069 / 94 33 22 22
E-Mail: pfarrbuero@stjosef-bornheim.de

oder über die Pfarrbüro Außenstelle
Kettelerallee 45
60385 Frankfurt am Main
Tel.: 069 45 41 41
Tel.: 069 46 38 88
E-Mail: aussenstelle-kettelerallee@stjosef-bornheim.de

⇒ Seitenanfang

 
Fuss

947 Seitenaufrufe seit dem 29.12.08     Letztes Update: 02.03.09