Kopf


Informationszeile unter dem Seitenkopf
Navigation

Neue Mitgliedskarte Die Karte zum Glauben

Mitgliedskarten beugen Missbrauch
der Kirchensteuer vor

Die weltweite Finanzkrise macht auch vor der Katholischen Kirche nicht Halt. In der wöchentlichen Kollekte und bei den Kirchensteuern kommt immer weniger Geld zusammen. Gleichzeitig steigen die Ausgaben für den laufenden Betrieb, wie Heiz- und Instandhaltungskosten.

Nun sieht sich die Josefsgemeinde unter Zugzwang: Gerade an Festtagsgottesdiensten ist die Kirche sehr gut besucht - doch viele Besucher dieser Eucharistiefeiern zahlen keine Kirchensteuer. Einige treten aus der Kirche aus und wohnen trotzdem weiter den Andachten oder ähnlichem bei.

Schwarze Schafe

Um den sogenannten "Schwarzen Schafen" und dem Missbrauch der Kirchensteuer vorzubeugen, werden an den Zugängen der Josefskirche in den kommenden Tagen Drehkreuze aufgestellt, die nur noch Mitgliedern der Pfarrei den Zutritt zu Kirchenveranstaltungen erlauben. Über den auf der Rückseite der Karte angebrachten Barcode lässt sich eine Statistik über die Regelmäßigkeit der Gottesdienstbesuche ermitteln. Auf besonders fromme Kirchgänger wartet bei einer Verlängerung der Josefcard eine kleine Überraschung.

Die Josefcard wird den Gemeindemitgliedern am ersten April automatisch per Post zugestellt. Sie ist stets bei sich zu tragen und auf Verlangen vorzuzeigen. Sollte die Karte einmal versehentlich vergessen werden, kann in der Josefskirche auch kurzfristig der schriftliche Antrag auf eine vorrübergehende Karte gestellt werden. Sollte ein Bekannter, der nicht zur Pfarrei St. Josef gehört, einen Gottesdienst besuchen wollen, muss für ihn bis spätestens drei Wochen vor dem Termin ein Einzelticket bestellt werden. Dieses kostet nur 2,99 Euro. Bei Verlust oder Diebstahl kostet eine Ersatz-Karte 14,32 Euro.

Solche Drehkreuze werden installiert Die sogenannten Vereinzelungsanlagen werden am ersten April an allen drei Zugängen der Josefskirche aufgebaut. Der Probebetrieb geht bis einschließlich Palmsonntag. Ab der Karfreitagsliturgie ist der Zugang zur Josefskirche ausschließlich mit der Josefcard möglich.

MEHR ZU DIESEM THEMA
• Vereinzelungsanlagen im Onlinelexikon [⇒ wikipedia.de]
• Kirchturm wird nicht grün gestrichen [⇒ mehr]

Jakob M. Mierscheid

⇒ Seitenanfang

 
Fuss

3073 Seitenaufrufe seit dem 25.03.09     Letztes Update: 31.03.09