Kopf


Informationszeile unter dem Seitenkopf
Inhalt: Textblock in der Mitte

Stadtkirchenfest Mit der U-Bahn
zum Stadtkirchenfest

Frankfurts Katholiken
feiern gemeinsam im Dom

Gesänge am Bahnsteig - Gebete in der Bahn. Unterirdisch gehts zum Stadtkirchenfest in die Innenstadt. In diesem Tag fallen die Gottesdienste in den Stadtteilen aus, stattdessen wird gemeinsam gefeiert. Im Hochamt um 10 Uhr werden die Reliquien in einer Prozession gefeiert. Hauptzelebrant und Prediger ist Stadtdekan Johannes zu Eltz.

Stadtkirchenfest
Sonntag, 24. August
10 Uhr, Hochamt im Dom

Treffpunkt für die U-Bahn-Pilger ist um 9.10 Uhr an der U-Bahn-Haltestelle Seckbacher Landstraße und um 9.11 Uhr an der Haltestelle Bornheim Mitte. Zuvor wurden mit der Bahn Katholiken aus Fechenheim und dem Riederwald abgeholt. An das Hochamt schließt sich ein Fest rund um den Dom an. Um 15 Uhr wird zu einer Vesper geladen.

Fotos: Benjamin Holler, Hans-Peter Brack

MEHR ZUM THEMA
• 2014 wurde beim Stadtkirchenfest Kritik an Bischof Tebartz-van Elst laut [⇒ Bericht]

Kontakt:
Pfarrbüro St.Josef
Eichwaldstraße 41
60385 Frankfurt am Main
Tel.: 069 / 94 33 22 0
Fax: 069 / 94 33 22 22
E-Mail: pfarrbuero@stjosef-bornheim.de

oder über die Pfarrbüro Außenstelle
Kettelerallee 45
60385 Frankfurt am Main
Tel.: 069 45 41 41
E-Mail: aussenstelle-kettelerallee@stjosef-bornheim.de

⇒ Seitenanfang

Inhalt: Ergänzungen, d.i. die rechte Spalte
 
Fuss

771 Seitenaufrufe seit dem 01.08.14     Letztes Update: 01.08.14