Kopf


Informationszeile unter dem Seitenkopf
Inhalt: Textblock in der Mitte

Am 14. Juli feiert sich ganz Frankreich. Zum Nationalfeiertag ist die Jugendfahrt-Gruppe in das Burgenstädtchen Carcassonne gefahren. Die 50.000-Einwohner-Stadt wächst an diesem Tag zur 700.000-Menschen-Metropole. Grund ist ein Feuerwerk über der Burg.

Jugendfahrt

Knapp fünf Stunden vor dem Spektakel hat die Gruppe ihren Platz auf einer Brücke mit traumhaften Blick ergattern können. Allerdings mussten die Plätze auch verteidigt werden, denn es wurde immer voller. Alle wollten sehen, wie "die Burg brennt". Traditionell glühen die historischen Mauern, als würden die Gemäuer brennen - eine Erinnerung an die bewegte Geschichte Carcassonns und einen großen Brand.

Jugendfahrt

Jugendfahrt Jugendfahrt

Jugendfahrt

Das Feuerwerk ging über 20 Minuten und stellte selbst große Feuerspektakel wie bei Museumsuferfest in den Schatten.

Jugendfahrt

[⇒ HIGHLIGHT DER FAHRT WAR EINE PADDELTOUR ÜBER DIE GARD]

MEHR ZUM THEMA
• Bilder der vergangenen Jugendfahrten [⇒ 2012] [⇒ 2011] [⇒ 2010] [⇒ 2009] [⇒ 2008]

Kontakt:

Martin Dorda
Gemeindereferent
Tel.: 069 / 94 33 22 23
Fax: 069 / 94 33 22 22
E-Mail: dorda@stjosef-bornheim.de

⇒ Seitenanfang

Inhalt: Ergänzungen, d.i. die rechte Spalte
 
Fuss

1746 Seitenaufrufe seit dem 24.07.13     Letztes Update: 24.07.13